Projekt beschreibung

1_MG_8822_3_4_transform_detail_quer.jpg
2_MG_8822_3_4_transform_hoch.jpg
3_MG_8822_3_4_quer_detail.jpg
4_MG_8822_3_4_hoch.jpg

1 — 4

Anschrift
Maximiliansplatz 14, 80333 München

Bauherr
privat

Architekten
MAIER.NEUBERGER.ARCHITEKTEN GmbH, München

BGF
ca. 3.300 m²

Nutzung
Bürogebäude

Realisierung
2016

Leistung
Tragwerksplanung: LPH 1-6, 8
Mit filigranen Lisenen und eleganten Fassadendetails fügt sich der Neubau am Maximiliansplatz am Münchener Altstadtring geschmeidig in seine Umgebung. Hier entstand nach dem Abriss eines Gebäudes aus dem Jahr 1955 ein repräsentatives Büro- und Geschäftshaus. Gemeinsam mit Maier Neuberger Architekten verwirklichten Sacher Tragwerk und Brandschutz. Ein zweigeschossiger Untergeschosskasten trägt den Massivbau und beherbergt ein modernes Parksystem sowie Lagerräume. Ein elliptisches Treppenhaus führt von den Ladenzonen im Erdgeschoss in die exklusiven Büroräume der Obergeschosse.
© MAIER.NEUBERGER.ARCHITEKTEN GmbH

Sacher
Ingenieure &
Sachverständige