Zurück

Arthrex Logistikzentrum

Tragwerkplanung, Brandschutz

Projektbeschreibung

Logistikzentrum für Medizintechnik mit Lagerhalle, An- und Ablieferzonen bzw. überdachten Ladebrücken; Servicezentrum mit zeitgemäßen Büroarbeitsplätzen, Besprechungsräumen und Werkstätten

Eckdaten

Das Logistikzentrum besteht aus einem 3-geschossigen Verwaltungsbau und der angegliederten Logistikhalle.

Der Verwaltungsbau ist eine Stahlbetonkonstruktion in Ortbetonbauweise mit Grundrissabmessungen von ca. 20 x 72 m².

Die Konstruktion der Halle wird im Wesentlichen durch Stahlbetonfertigteile (Stützen, vorgespannte Binder) mit einer Dacheindeckung aus Trapezblech gebildet. Die dreischiffige Halle mit Binderspannweiten von ca. 18,70 m hat eine Grundrissabmessung von ca. 57 x 163 m²

Bearbeitungsumfang TWPL nach HOAI: Lph. 1 - 6, 8

Bearbeitungsumfang Brandschutz nach HOAI: Lph. 1 - 5, 8-9

Bildergalerie

  • OSA Architekten